Allgemein

Feuerwehr dankt der Bundeswehr

Die Unteroffizierschule des Heeres (USH) in Delitzsch ist vom Landesfeuerwehrverband als „Förderer der Feuerwehr“ ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit dem Delitzscher Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde übergaben Andreas Pradel und Günther Robitzsch von den Ortswehren Delitzsch und Benndorf eine entsprechende Urkunde an den Schulkommandeur der USH.

Grund für die Auszeichnung ist die Jahre währende ausgezeichnete Zusammenarbeit der USH mit den Feuerwehren der Stadt Delitzsch. So durften bereits mehrfach Ausbildungsdienste auf dem USH-Gelände absolviert werden.

v. l. Stabsfeldwebel Heiko Kolbe, USH-Schulkommandeur Oberst Axel Hermeling, Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde, Wehrleiter Ortswehr Delitzsch Andreas Pradel, Mitglied Ortswehr Benndorf Günther Robitzsch. Foto: Christian Maurer

Hintergrund Auszeichnung „Förderer der Feuerwehr“ in Sachsen
Die Verleihung der Urkunde für die Förderung der Freiwilligen Feuerwehren erfolgt an Bürgerinnen und Bürger und an Betriebe und Einrichtungen, die Angehörige für Einsätze und Ausbildungsmaßnahmen über einen längeren Zeitraum freistellen. Auch Arbeitgebende und Unternehmen, die die Wehren materiell und finanziell unterstützen, können zur Auszeichnung vorgeschlagen werden.
Der Landesfeuerwehrverband stellt für die Ehrung „Förderer der Feuerwehr“ des Verbandsangehörigen Feuerwehren eine Plakette mit Urkunde zur Verfügung. Die Beantragung erfolgt über die jeweiligen Kreisfeuerwehrverbände.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s